Spontan, Natürlich, Kreativ

Über mich

Mein Name ist Sévérine Oehrli, aber alle nennen mich Sevi. Ich bin gerne gut gelaunt, habe es gerne gemütlich, aber ich sitze trotzdem nie still.
Ich bin verheiratet und habe zwei wunderbare Kinder, deren Lachen mich zum glücklichsten Menschen der Welt macht. Die meiste Zeit verbringe ich mit meiner Familie in der Natur. Ich liebe das Wasser und den Himmel. Von Sonnenuntergängen kann ich nicht genug bekommen.
Ich bin einfühlsam und geduldig – ausser mit mir selbst.
Fotografie bedeutet für mich, schöne Momente in Bildern festzuhalten und kreative kleine Kunstwerke zu schaffen. Den damit verbundenen Umgang mit Menschen und deren Persönlichkeiten finde ich äusserst spannend.
Mir ist es wichtig Emotionen und authentische, natürliche Momente festhalten zu können und es freut mich, wenn ich Menschen mit meiner Arbeit glücklich machen kann. Meine Bilder sollen Eure Herzen bewegen und Gefühle wiedergeben.

Mein Hobby ist meine Arbeit. Beruflich fotografiere ich seit fast sieben Jahren im Spital die neugeborenen Babys. Jedesmal, wenn ich die Tür zu einem Wöchnerinnenzimmer öffne, bin ich wieder überwältigt. Die frischgebackenen Mamis, mit Ihrer unendlichen Liebe zu Ihren Babys. Es ist einfach unbeschreiblich schön, diesen Moment festhalten zu dürfen.
Mein Hobby habe ich vertieft indem ich eine Fotoschule besuchte, beim Fotografieinstitut, in Zürich. Dort lernte ich von diversen Starfotografen viele Handgriffe die mir meine Arbeit erleichtern.